Kontakt | Sitemap | Impressum

auf dieser Seite im www

Weiterbildung

Die sich stetig verändernden Anforderungen im Beruf und am Arbeitsmarkt und der schnelle technische Wandel machen lebenslanges Lernen notwendig. Die Weiterbildung ist dabei ein zentrales Element. Sie kann die beruflichen Aufstiegsmöglichkeiten erhöhen, den Job sichern, den beruflichen Wiedereinstieg begleiten und zur persönlichen Entwicklung beitragen. Dabei wird unter bestimmten Voraussetzungen berufliche Weiterbildung öffentlich gefördert, z.B. bundesweit durch die Bildungsprämie, in Rheinland-Pfalz durch den QualiScheck. Allerdings nehmen weniger Frauen als Männer an beruflicher – insbesondere betrieblicher – Weiterbildung teil.


  • Welche Formen und Arten der Weiterbildung gibt es?
  • Wie kann Ihnen Weiterbildung auf Ihrem Berufsweg helfen?
  • Wie können Sie Weiterbildung für Ihre berufliche Fortbildung nutzen?
  • Wie kann Weiterbildung Ihnen bei der persönlichen Entwicklung helfen?
  • Von wem kann Weiterbildung genutzt werden und wie wird sie gefördert?
  • Was ist Ihr individueller Bedarf an Weiterbildung?
  • Wer bietet berufliche Weiterbildung an und wie finden Sie ein passendes Angebot?
Die Veranstaltungs- und Weiterbildungsdatenbank von Frauennetz-aktiv stellt für Sie Weiterbildungsangebote für Frauen in Rheinland-Pfalz zusammen. Computerkurse, Bewerbungstrainings, berufsspezifische Fach- und Zusatzqualifikationen, Orientierungsseminare für Wiedereinsteigerinnen in den Beruf, Seminare für Existenzgründerinnen sowie zahlreiche Tagesseminare zur beruflichen Bildung können online eingesehen werden.
Über das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz können Informationen für Weiterbildungsinteressierte online genutzt werden. Zahlreiche Weiterbildungsveranstaltungen in Rheinland-Pfalz können online durchsucht werden.
Die Checkliste – Qualität beruflicher Weiterbildung bietet eine Hilfestellung bei der Auswahl einer passenden Weiterbildung. Zu den Themen Kosten und Vertrag, Qualitätssicherung, Aufbau und Art der Weiterbildung, Abschluss und Zertifikat sowie der Bedeutung der Weiterbildung für Ihre berufliche Zukunft gibt die Checkliste praxisnahe Hilfestellungen. Zudem werden bundesweite Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner, Anbieter und Internetadressen zur Verfügung gestellt. Die Checkliste wird vom Bundesinstitut für Berufsbildung herausgegeben und kann kostenfrei heruntergeladen werden.
Wie finde ich die richtige Weiterbildung? ist eine weitere Qualitäts-Checkliste für Weiterbildungsveranstaltungen, herausgegeben vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung.


Weiterführende Links:

Bundes- und Landesministerien

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hält online Basisinformationen zur Weiterbildung bereit.

Das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur in Rheinland-Pfalz stellt Informationen, Weiterbildungsangebote sowie Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner zusammen.
Der Weiterbildungsserver Rheinland-Pfalz bietet Orientierungshilfen zur Weiterbildung in Rheinland-Pfalz sowie eine Suchmöglichkeit nach Landesbeiräten und Modellprojekten für berufliche Bildung an. Antragsformulare zur Bildungsfreistellung können heruntergeladen und zahlreiche Links zum Thema genutzt werden.
Zur Weiterbildung an Hochschulen stellt das Ministerium Informationen, Adressen und Links der Hochschulen in Rheinland-Pfalz zusammen, u.a. auch zu Fernstudienangeboten und weiterbildende Studiengängen.

Das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie in Rheinland-Pfalz informiert online zur beruflichen Weiterbildung.


Agentur für Arbeit

Zur beruflichen Weiterbildung erhalten Sie online einen Überblick: Berufliche Chancen einer Weiterbildung, finanzielle Fördermöglichkeiten und Hilfestellungen, E-Learning-Angebote sowie zahlreiche Links können eingesehen werden.
KURSNET – Das Portal für Aus- und Weiterbildung – stellt bundesweite Weiterbildungsangebote für Interessierte aus Schule, Studium und Beruf zusammen.
WeGebAU ist ein Programm zur Förderung der Weiterbildung. Es kann von Beschäftigten genutzt werden, die gering qualifiziert sind oder das 45. Lebensjahr vollendet haben.
Der Berufsentwicklungsnavigator (BEN) ist ein interaktives Online-Angebot der Bundesagentur für Arbeit. Es richtet sich insbesondere an Erwachsene mit Interesse an Berufswechsel, Aufstieg, Wiedereinstieg und Weiterbildung. BEN bietet anliegenorientiert eine bestmögliche Informationsbasis zur beruflichen Weiterentwicklung, zur Planung der individuellen Karriere, über den Arbeitsmarkt sowie zu Chancen im Rahmen der persönlichen Berufsentwicklung.
Nähere Informationen zum Beratungsangebot erhalten Sie unter Rat & Hilfe.


Weitere Links

Der Deutsche Bildungsserver stellt in einer Rubrik „Weiterbildung und Erwachsenenbildung“ Informationen rund um das Thema Weiterbildung zusammen.
Zur Weiterbildung in Rheinland-Pfalz können Links zu Informations- und Veranstaltungsangeboten sowie Anbieter von Bildungsberatung und beruflicher Weiterbildung für Frauen gefunden werden.


Fördermöglichkeiten

Unter QualiScheck – Förderung beruflicher Weiterbildung in Rheinland-Pfalz informiert das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie über diese Möglichkeit der finanziellen Förderung für abhängig Beschäftigte (auch in Mini-Jobs), Existenzgründerinnen und -gründer sowie Berüfsrückkehrerinnen und -rückkehrer mit Wohnsitz in Rheinland-Pfalz.
Die Bildungsfreistellung ist eine Möglichkeit für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, sich zeitweise für eine berufliche oder gesellschaftspolitische Weiterbildung bezahlt von der Arbeit freistellen zu lassen. Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur in Rheinland-Pfalz stellt Wissenswertes für Weiterbildungsinteressierte zusammen.
Zur Weiterbildungsprämie stellt das Bundesministerium für Bildung und Forschung eine eigene Internetpräsenz mit Informationen zur finanziellen Förderung der beruflichen Weiterbildung, einer Checkliste für Weiterbildungsinteressierte und einer Veranstaltungsdatenbank zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Bildungsprämie, zur Bildungsfreistellung, zum QualiScheck, zur Weiterbildungsprämie und zum Meister-BAföG erhalten Sie in den Rubriken Rat & Hilfe und Finanzielle Förderung.
Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner sowie Beratungsstellen in Rheinland-Pfalz finden Sie in den Rubriken Rat & Hilfe und unter dem Menüpunkt Bildungsberatung.


Suchmöglichkeiten für Weiterbildungskurse

Das Info-Web Weiterbildung des Deutschen Bildungsservers stellt online eine Suchmöglichkeit für regionale und überregionale Weiterbildungsangebote zur Verfügung.
Unter Bildungsberatung in Rheinland-Pfalz kann gezielt nach Anbietern von Bildungsberatung in Rheinland-Pfalz gesucht werden.

Im Kursportal WISY finden Sie eine große Auswahl an bundesweiten Fort- und Weiterbildungsangeboten zu den Themen Wirtschaft, EDV, Computer, Technik, Kultur, Soziales, Touristik, Sprachen, Schule, Persönlichkeit und Gesellschaft.
Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz stellt die Weiterbildungsangebote des Kursportals WISY für Rheinland-Pfalz zusammen.

Der Verband der Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz informiert über die Weiterbildungsprogramme der Volkshochschulen. Auf der Homepage des Verbands kann nach den Volkshochschulen vor Ort und den einzelnen Veranstaltungen gesucht werden.

Über WIS – Das bundesweite Weiterbildungsportal können Sie nach den Weiterbildungsangeboten der Industrie- und Handelskammern suchen. Zudem kann eine Liste von Anbietern von Weiterbildungsseminaren eingesehen werden.

Der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz ist ein Portal, das E-Learning-Angebote an den einzelnen Hochschulen in Rheinland-Pfalz zusammenstellt.